Über uns

 

Weingut Dollmayer

Das Zentrum unserer Weinkellerei befindet sich in Fertőd -Eszterháza. Wir besitzen 5,5 Hektar Weingarten in der Soproner Weinregion: in Sopron, Balf, Fertőszéplak, Fertőendréd. Die Proportion der neuen Aussetzungen beträgt 80 Prozent.

 

In diesen Weinbergen haben wir eine Tiefkultur von 60-80cm ausgebaut, die eine grundlegende Voraussetzung für die Qualitätsweinbau  Produktion ist.

Weintraubensorten: Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Furmint, Irsai Olivér, Merlot, Nektár, Soproni Kékfrankos, Syrah, Tramini, Zweigelt.

Aus den aufgezählten Sorten werden unsere Qualitätsweine produziert, wobei die alten Traditionen und Methoden in dem Verarbeitungsprozeß  aufbewahrt werden. Die Zusammensetzung unserer Cuvée Weinsorte wird von unserer Familienmitglieder gemeinsam bestimmt, natürlich unter der Meinungsberücksichtigung unserer Gäste und Kunden.




Die Zukunft unseres Familienweingutes fühlen wir auf Grund der Sachverständigung, fachlichen Ausbildung, Qualifizierung (Studienplätze in Gödöllő, Kecskemét, Budapest, Sopron, Angers  in Frankreich) und Motivation der jüngeren Generation unserer Familie  gewährleistet. Die Arbeitserfahrungen, die wir uns nach
langen Jahren, Jahrzehnten in unserer eigenen und auch in ausländischen Weinkellereien eingeholt haben, tragen einer erfolgreichen Arbeitsverrichtung bei.

Im Jahre 2014 ist es gelungen, eine der wichtigsten Zielaussetzungen von uns zu verwirklichen. Wir haben den ersten Sekt in unserer Kellerei eingefüllt, der unter der Bezeichnung "Traminer weiß trocken" vermarkt wird. Das ist ein mit traditioneller Methode in Flaschen vergärter Sekt, wobei jede Arbeitsphase - Vergärung, Reifung, Rüttlung, Degorgierung - in unserer Weinkellerei durchgeführt wird. 

In der nächsten Zukunft haben wir vor, die Produktpalette mit Chardonnay- und Syrah rosé Sekt zu erweitern.

Neben unseren Wein- und Sektprodukten sind die Traubenmoste auch gefragt.  Der aus der Traubensorte "Irsai Olivér" kelterte Traubenmost erfreut sich unter
unseren Gästen besonders großer Beliebtheit.